Original Becherovka

BECHEROVKA – SPIRITUOSEN AUS KARLSBAD, DAS ORIGINAL-SEIT 1807.
Hier bei uns!
NOCH EINE KARLSBADER QUELLE? DER BECHEROVKA!
Der Likör wurde nach einer geheimen Rezeptur aus Kräutern und Gewürzen von dem Apotheker Josef Vitus Becher in Karlsbad erstmals hergestellt. Dieser Magenbitter wurde als „Karlsbader Becherbitter“ im Laufe des 19. Jahrhunderts ein Verkaufserfolg. Später wurde aus dem „Karlsbader Becherbitter“ der Becherovka. Ironisch wird er auch als weitere bestehende Heilquelle des Kurortes Karlsbad bezeichnet.
Becherovka wird aus Kräutern, Ölen und Alkohol hergestellt. Die Zutaten werden in der Drogikamr in der Fabrik in Karlovy Vary (Karlsbad) nach einem geheimgehaltenen Rezept zusammengestellt. Die Kräutermischung wird in Stoffsäcke gefüllt und etwa eine Woche lang in einen Tank mit Alkohol getaucht. Danach wird der Extrakt mit Wasser und Zucker gemischt und in Eichenfässer gefüllt. Dort reift der Becherovka zwei Monate. Danach wird der Kräuterlikör in die typischen grünen, abgeflachten Flaschen abgefüllt. Diese haben die Größen von 5 cl bis zu 4,5 l Fassungsvermögen.

Zeigt alle 6 Ergebnisse